Ein System statt vieler Komponenten

Die Mechatronik ist heute fester Bestandteil unseres Alltags, auch wenn wir sie nicht immer wahrnehmen. Kein Fahrzeug fährt heute mehr ohne ESP, ABS oder auch Digitalkameras sind nur drei unserer täglichen mechatronischen Begleiter. In der Mechatronik werden mechanische und elektrische Bauteile über Informatik miteinander verknüpft. So kann ein einziges Modul Aufgaben erfüllen, für die früher mehrere eingesetzt werden mussten. SCHUNK bietet ein komplettes Spektrum für die Mechatronisierung von Handhabungs- und Montageprozessen. Alles aus einer Hand.